Weltweite Online Bewertung von Immobilien
Onlinebewertung für Immobilien in der Dominikanischen Republik

Online Verkehrswertermittlung von Immobilien in der Dominikanischen Republik

Professionelle Verkehrswertermittlung einer Immobilie in der Dominikanischen Republik

Jetzt schnell, marktgerecht und kostengünstig für nur € 499,- online durchführen!

Der Immobilienmarkt in der Dominikanischen Republik ist ständig in Bewegung und verändert sich nicht selten innerhalb weniger Monate. Um auf Nummer Sicher zu gehen, dass man ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück in der Dominikanischen Republik, wie in Santo Domingo, Punta Cana, Sosua, Puerto Plata, Cabarete, Santiago, Samana, Las Terrenas oder La Vaga nicht zu teuer erwirbt oder zu billig verkauft, ist eine neutrale Wertermittlung von einem unabhängigen Sachverständigen für Immobilienbewertung in der Dominikanischen Republik notwendig. Oftmals aber benötigt man kein umfangreiches Verkehrswertgutachten mit 50-70 Seiten für eine Immobilie in der Dominikanischen Republik und eine aufwendige und kostenintensive Besichtigung durch einen Gutachter in der Dominikanischen Republik.

Gerne will man schnell den Verkehrswert der betreffenden Immobilie in der Dominikanischen Republik kennen, um mit einem potentiellen Käufer oder einem Verkäufer fundiert und marktgerecht verhandeln zu können. Der Marktwertbericht stellt daher eine fundierte und sichere Grundlage für jegliche Verhandlungen oder Einigungen dar.

Fordern Sie jetzt Ihren Marktwertbericht online an!

Hierfür nutzen Sie jetzt unsere weltweit einzigartige Online-Bewertung:


Wertermittlung nach internationalen Qualitätsstandards

Wir - global value expert - haben uns als Zertifizierter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024 für Immobilienbewertung, Wertgutachter / Gutachter für Immobilien, Wertschätzer, auf die Immobilienbewertung, unabhängige Verkehrswertermittlung von Immobilien auf der ganzen Welt, wie in Europa, Asien, AmerikaAfrika und Australien spezialisiert.

Die Immobilienbewertung bzw. Wertermittlung einer Auslandsimmobilie, wie z.B. einer Verkehrswertermittlung eines Hauses, einer Immobilienbewertung von einer exklusiven Villa, eines Chalets, einer Wohnung, einer Finca oder eines unbebauten Grundstückes ist ein komplexes und umfangreiches Vorhaben. Es müssen bei einer Immobilienbewertung alle wertrelevanten Aspekte, wie die Lage, die Immobilienausstattung, die örtlichen Grundstückspreise und auch die Marktsituation genau analysiert und bewertet werden.

Durch unsere Orts- und Marktkenntnisse in vielen Ländern, Metropolen und Orten der Welt, die für eine Immobilienbewertung elementar wichtig sind, ist es uns möglich, detaillierte und fundierte Verkehrswertermittlungen für Auslandsimmobilien zu erstellen.

 

 


Marktwertbericht einer Immobilie in der Dominikanischen Republik

Immobilienbewertungen bequem online durchführen und Marktwertbericht per PDF erhalten.

Auf Basis der Kundenangaben und Millionen von relevanten Vergleichsdaten ermittelt global value expert für jedes WohnhausWohnung oder Grundstück weltweit den aktuell angemessenen Verkehrswert / Marktwert.

Der Marktwertbericht für die Immobilie in der Dominikanischen Republik umfasst ca. 9 Seiten und weist den aktuellen Verkehrswert / Marktwert der betreffenden Immobilie aus. Zudem enthält der Marktwertbericht alle wichtigen Objektdaten sowie Objektfotos. Der Marktwertbericht für die Immobilie in der Dominikanischen Republik wird im praktischen PDF-Dokument erstellt. Der Kunde kann dieses dann bequem einsetzen und verwenden.

Wertschätzung, Wertermittlung, Immobilienbewertung, Verkehrswertberechnung etc.

Global Value Expert ermittelt sachverständig den aktuellen und tatsächlichen Verkehrswert / Marktwert von einem Haus, Wohnung, Finca, Chalet, Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Appartement, Wohnhaus, Holzhaus, Palais, Bungalow, Reihenhaus, Doppelhaus, Doppelhaushälfte, Fachwerkhaus, Villa, Strandvilla, Luxusvilla, Luxusimmobilie, Geschäftshaus, Mehrfamilienhaus, Bauernhaus, Zweifamilienhaus, Einfamilienhaus, Auslandsimmobilien, Ferienimmobilien, Eigentumswohnung, Bürogebäude, Landwirtschaftsgebäude oder einem bebauten oder unbebauten Grundstück.

Immobilienbewertung in Sosua, Cabarete, Las Terrenas, Puerto Plata, Punta Cana, Bavaro, Higuey, Bonao, La Romana, Villa Mella, La Vega, Santiago und Santo Domingo. Wertermittlung von einem Haus, Wohnung oder Grundstück in der Dominikanischen Republik (Dom. Rep.) wird immer wichtiger, da viele Verkaufspreise überhöht angeboten werden. Prüfen Sie den richtigen Verkehrswert / Marktwert mit Hilfe des Marktwertberichts für Immobilien in Sosua, Cabarete, Las Terrenas, Puerto Plata, Punta Cana, Bavaro, Higuey, Bonao, La Romana, Villa Mella, La Vega, Santiago und Santo Domingo. Sie wollen ein Haus kaufen in Sosua, Cabarete, Las Terrenas, Puerto Plata, Punta Cana, Bavaro, Higuey, Bonao, La Romana, Villa Mella, La Vega, Santiago und Santo Domingo. Sie wollen ein Apartment / Apartement kaufen in Sosua, Cabarete, Las Terrenas, Puerto Plata, Punta Cana, Bavaro, Higuey, Bonao, La Romana, Villa Mella, La Vega, Santiago und Santo Domingo. Sie suchen einen Immobilienmakler / Makler in Sosua, Cabarete, Las Terrenas, Puerto Plata, Punta Cana, Bavaro, Higuey, Bonao, La Romana, Villa Mella, La Vega, Santiago und Santo Domingo. Gutachter für Immobilien in Sosua, Cabarete, Las Terrenas, Puerto Plata, Punta Cana, Bavaro, Higuey, Bonao, La Romana, Villa Mella, La Vega, Santiago und Santo Domingo.

Die Dominikanische Republik (spanisch República Dominicana) ist ein auf der Insel Hispaniola der Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat. Er umfasst den Osten und die Mitte der Insel, das westliche Drittel gehört zum Staat Haiti.

Die Staatsangehörigen heißen auf Deutsch Dominikaner. Die Dominikanische Republik ist nicht zu verwechseln mit der Insel Dominica, die zu den Kleinen Antillen gehört und deren Staatsangehörige Dominicaner heißen.

Der Name des Staates leitet sich von der Hauptstadt Santo Domingo ab, die wiederum nach dem Gründer des Dominikanerordens, dem heiligen Dominikus (lateinisch Dominicus; bürgerlicher Name: Domingo de Guzmán Garcés; * um 1170 in Caleruega bei Burgos, Altkastilien; † 6. August 1221 in Bologna, Italien) benannt ist.

Die Dominikanische Republik umfasst den Osten und die Mitte der Insel Hispaniola, das westliche Drittel gehört zum Staat Haiti. Die Grenze zwischen den beiden Staaten erstreckt sich über 388 Kilometer. Geologisch liegt die Insel Hispaniola über der Grenze zwischen Karibischer und Nordamerikanischer Platte. Dominikanische Landesnachbarn sind unter anderem die Turks- und CaicosinselnJamaikaKuba und die Bahamas.

Das Land wird von knapp vier Millionen Menschen pro Jahr bereist. Die Zahl der Touristen in den Jahren 2006 bis 2009 blieb konstant bei etwa drei Millionen und steigt seitdem deutlich an. 2011 kamen 3,7 Millionen Reisende ohne Wohnsitz in der Dominikanischen Republik ins Land, von denen 3,3 Millionen in Hotels unterkamen. Darunter waren ca. 182.500 Deutsche. Zunehmend stammen die Touristen aus den USA und aus Kanada. Hinzu kommen nach wie vor viele Touristen aus Europa – Skandinavien, Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien und Benelux-Länder. Zunehmend aber kommen die Touristen auch aus den osteuropäischen Ländern, vor allem aus Russland, Ungarn und Polen, sowie aus südamerikanischen Ländern wie Brasilien, Argentinien oder Chile und aus anderen Teilen der Welt wie z. B. Südafrika, Australien, der Volksrepublik China oder Japan. Der Sektor mit dem größten Angebot in der Karibik (2016: 71.000 Hotelzimmer) wuchs 2016 um 8 %. Die Kapazitäten werden weiter ausgebaut, insbesondere im Kreuzfahrtsektor. Im Juli 2016 wurde erneut ein Besucherrekord erreicht. Die Regierung Danilo Medinas hat es sich zum Ziel gesetzt, die Touristenzahlen bis zum Jahr 2020 auf 10 Millionen Besucher zu steigern (derzeit etwa 5,5 Millionen pro Jahr).

Im ersten Halbjahr 2006 hat jeder Tourist in der Dominikanischen Republik durchschnittlich 107 US$ pro Tag ausgegeben. Die durchschnittliche Verweildauer liegt bei etwa 9,5 Tagen; was unter anderem daran liegt, dass viele US-Amerikaner und Kanadier nur ein paar Tage bleiben.

Entlang der oft kilometerlangen Palmenstrände wurden seit Ende der siebziger Jahre zahlreiche All-Inclusive-Hotelanlagen gebaut. Das Land wird seit dieser Zeit von verschiedenen Reiseveranstaltern angeflogen. In den Anfangsjahren des Massentourismus entstanden Bauwerke, die nicht in das Landschaftsbild passten. Doch diese Bausünden sind größtenteils beseitigt, die heutigen Hotels passen sich harmonisch in die Landschaft ein und sind in karibischem Stil erbaut worden. Regional hat sich der Tourismus deutlich vom Norden (zwischen Puerto Plata und Samaná) in den Osten (bei Punta Cana und Bávaro) verschoben.

Die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken in der Dominikanischen Republik ist Aufgabe sachkundiger Wertgutachter / Sachverständiger, die auch als Schätzer bezeichnet werden. So finden sich viele Bezeichnungen wie Bewerter, Hausgutachter, Hausschätzer, Immobiliengutachter, Grundstückswertermittler, Immobilienbewerter, Wohnungsschätzer etc., die allesamt das Gleiche meinen: Eine Person mit besonderer Fachkunde, die den Wert einer Immobilie in der Dominikanischen Republik schätzt. Sind Sie auf der Suche nach einem Immobiliengutachter, Immobiliensachverständigen, Immobilienwertgutachter in der Dominikanischen Republik? Sie wollen ein Haus kaufen in der Dominikanischen Republik? Sie wollen eine Immobilie verkaufen in der Dominikanischen Republik?

Unsere Haupttätigkeitsgebiete als Immobiliengutachter bzw. Sachverständiger für Immobilienbewertung sind Punta Cana, Bavaro, Cap Cana, Cabarete, Bayahibe, Puerto Plata, Sosua, La Vega, Santo Domingo Unsere Leistungen sind die Erstellung von Verkehrswertgutachten für Immobilien, Wertgutachten für Immobilien, Expertise für Immobilien, Wertermittlung von Immobilien, Gutachten für Immobilien, Immobiliengutachten, Immobilienwertermittlung, Bodenwertermittlung, Grundgutachten, Bodengutachten, Grundstücksgutachten, Gerichtsgutachten, Gutachten bei Scheidung, Gutachten bei Erbschaft, Gutachten für Zugewinnermittlung, Gutachten für Erbschaftssteuerberechnung, Sachwertermittlung, Vergleichswertermittlung, Ertragswertermittlung, Wertermittlung von Luxusimmobilien, Verkehrswertschätzung, Wertschätzung von Immobilien, Gutachten vom zertifizierten Immobiliengutachter. Tasador de inmuebles republica dominicana. Tacasiones, Tacador, un tasador independiente.

Der Kauf einer Immobilie ist eine Entscheidung fürs Leben und häufig mit hohen finanziellen Risiken verbunden. Grund genug, den Wert des Hauses oder der Wohnung im Vorfeld möglichst genau zu bestimmen – das ist auch für den Verkäufer elementar. Welche verschiedenen Verfahren es für die Wertermittlung gibt, wann eine professionelle Immobilienwertermittlung sinnvoll ist und welche Kriterien bei der Bewertung eine Rolle spielen.

Für den Käufer einer Immobilie ist es wichtig, nicht zu viel zu zahlen. Der Käufer möchte einen zu niedrigen Veräußerungserlös vermeiden. Dabei gilt: Eine Immobilie ist immer so viel Wert, wie ein Käufer bereit ist, dafür auszugeben, sofern der Verkäufer bereit ist, seine Immobilie zu diesem Preis zu veräußern. Soll heißen, dass es den absoluten Preis für eine Immobilie nicht gibt. Der Preis richtet sich wie bei jedem Produkt oder jeder Dienstleistung nach Angebot und Nachfrage. Bei Immobilien kann der Marktpreis je nach Lage, Bauart und Zeitpunkt des Verkaufs sehr unterschiedlich sein. Jedes Objekt sieht anders aus und hat somit auch seinen eigenen Wert. Umso wichtiger ist es, mittels einer Immobilienbewertung den Verkehrswert, beziehungsweise den aktuellen Marktwert zu bestimmen.

Wichtigstes Kriterium zur Immobilienbewertung: die Lage

Großen Einfluss auf die Immobilienbewertung hat die Lage Ihrer Immobilie. Die Preise unterscheiden sich lokal enorm. Nehmen Sie Vergleiche daher immer nur mit Immobilien in der Nähe vor.

Auch der unmittelbare Standort spielt eine Rolle bei der Bewertung. Ausblick, Geräuschkulisse und Lichtverhältnisse beeinflussen zum Beispiel den Immobilienwert und damit den Preis.

Wenn Sie Baugrundstücke bewerten möchten, liefern die Bodenrichtwerte einen Anhaltspunkt. Sie geben an, wie viel ein Quadratmeter Fläche in einer bestimmten Lage durchschnittlich kostet. Weil dabei konkrete Eigenschaften des Grundstücks nicht berücksichtigt werden, können sie aber stark vom eigentlichen Wert abweichen.

Ein Immobilienmakler fungiert immer als Mittelsperson zwischen Verkäufer und Kaufinteressenten.

Er ermittelt den Wert der Immobilie, seine Bewertung wird von Gerichten und Behörden jedoch nicht anerkannt. Ein Makler arbeitet in aller Regel erfolgsbasiert – sein Geschäft ist die Vermarktung der Immobilie.

Das bedeutet, dass seine Arbeit solange kostenfrei ist, bis die Immobilie veräußert wurde. Die Wertermittlung dient dem Makler in erster Linie als Vertriebsinstrument.

Das weiß auch ein Kaufinteressent – und dementsprechend weniger belastbar ist seine Bewertung gegenüber eventuellen Käufern. Gleiches gilt umgekehrt natürlich auch für Käufer die mit einer Bewertung einen realistischen Preis ins Feld führen wollen.

Immobilienbewertung online! Jetzt anfordern! Weltweit möglich!

Bei dem Verkauf einer Immobilie in Dominikanische Republik dreht sich alles um den „richtigen“ Verkaufspreis. Ist der Angebotspreis zu niedrig „verschenken Sie Geld – ist der Verkaufspreis zu hoch, werden potentielle Käufer abgeschreckt, Ihre Immobilie in Dominikanische Republik wird ganz schnell zum Ladenhüter und Sie verkaufen nach langer Zeit unter dem eigentlichen Wert. Eine Wertermittlung bringt Ihnen Sicherheit beim ermitteln des Angebotspreises und bei dem anschließenden Verkauf den besten Preis.

Die Online Immobilienbewertung in Dominikanische Republik gibt Ihnen einen sehr guten Anhaltspunkt über den Wert Ihrer Immobilie in Dominikanische Republik . Unsere Onlinebewertung ist ideal für Verkäufer oder Käufer. Sie bekommen sofort den Wert Ihrer Immobilie in Dominikanische Republik angezeigt und können sofort ohne großen Aufwand mit Ihren Planungen weitermachen. Ein umfangreiches und teures Gutachten oder Marktwertermittlung benötigen Sie daher nicht.

Der Verkauf einer Immobilie in Dominikanische Republik ist spannend und zugleich eine komplexe Angelegenheit geworden. Sie sollten sich bewußt machen, dass der Immobilienverkauf seine eigenen Spielregeln hat und nicht unterschätzt werden sollte. Ein falscher Angebotspreis führt die Hitlisten der häufigsten Fehler an. Nutzen Sie unsere Immobilienbewertung, um Ihr Objekt mit anderen Angebotspreisen zu vergleichen und damit den bestmöglichen Preis beim Verkauf zu erzielen.

Immobilienbewertung in Dominikanische Republik, Wertermittlung von einer Immobilie in Dominikanische Republik, Online Wertermittlung in Dominikanische Republik, Was ist meine Immobilien in Dominikanische Republikwert? Wie hoch ist der Quadratmeterpreis in Dominikanische Republik? Bodenwert in Dominikanische Republik? Ein Gutachten für Immobilien in Dominikanische Republikist wichtiger denn je! Haus kaufen in Dominikanische Republik, Wohnung kaufen in Dominikanische Republik, Apartment kaufen in Dominikanische Republik, Gutachter in Dominikanische Republik.

 

 

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...