Weltweite Online Bewertung von Immobilien
Onlinebewertung für Immobilien am Luganer See für 499,- Euro

Onlinebewertung von Immobilien am Luganer See

Professionelle Verkehrswertermittlung einer Immobilie am Luganer See

Jetzt schnell, marktgerecht und kostengünstig für nur 499,- Euro online durchführen!

Der Immobilienmarkt am Luganer See ist ständig in Bewegung und verändert sich nicht selten innerhalb weniger Monate. Um auf Nummer Sicher zu gehen, dass man ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück am Luganer See nicht zu teuer erwirbt oder zu billig verkauft, ist eine neutrale Wertermittlung von einem unabhängigen Sachverständigen für Immobilienbewertung am Luganer See notwendig. Oftmals aber benötigt man kein umfangreiches Verkehrswertgutachten mit 50-70 Seiten für eine Immobilie am Luganer See und eine aufwendige und kostenintensive Besichtigung durch einen Gutachter am Luganer See.

Gerne will man schnell den Verkehrswert der betreffenden Immobilie am Luganer See kennen, um mit einem potentiellen Käufer oder einem Verkäufer fundiert und marktgerecht verhandeln zu können. Der Marktwertbericht stellt daher eine fundierte und sichere Grundlage für jegliche Verhandlungen oder Einigungen dar.

Fordern Sie jetzt Ihren Marktwertbericht online an!

Hierfür nutzen Sie jetzt unsere weltweit einzigartige Online-Bewertung:


Wertermittlung nach internationalen Qualitätsstandards

Wir - global value expert - haben uns als Zertifizierter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024 für Immobilienbewertung, Wertgutachter / Gutachter für Immobilien, Wertschätzer, auf die Immobilienbewertung, unabhängige Verkehrswertermittlung von Immobilien auf der ganzen Welt, wie in Europa, Asien, AmerikaAfrika und Australien spezialisiert.

Die Immobilienbewertung bzw. Wertermittlung einer Auslandsimmobilie, wie z.B. einer Verkehrswertermittlung eines Hauses, einer Immobilienbewertung von einer exklusiven Villa, eines Chalets, einer Wohnung, einer Finca oder eines unbebauten Grundstückes ist ein komplexes und umfangreiches Vorhaben. Es müssen bei einer Immobilienbewertung alle wertrelevanten Aspekte, wie die Lage, die Immobilienausstattung, die örtlichen Grundstückspreise und auch die Marktsituation genau analysiert und bewertet werden.

Durch unsere Orts- und Marktkenntnisse in vielen Ländern, Metropolen und Orten der Welt, die für eine Immobilienbewertung elementar wichtig sind, ist es uns möglich, detaillierte und fundierte Verkehrswertermittlungen für Auslandsimmobilien zu erstellen.

 

 


Marktwertbericht einer Immobilie am Luganer See

Immobilienbewertungen bequem online durchführen und Marktwertbericht per PDF erhalten.

Auf Basis der Kundenangaben und Millionen von relevanten Vergleichsdaten ermittelt global value expert für jedes WohnhausWohnung oder Grundstück weltweit den aktuell angemessenen Verkehrswert / Marktwert.

Der Marktwertbericht für die Immobilie am Luganer See umfasst ca. 9 Seiten und weist den aktuellen Verkehrswert / Marktwert der betreffenden Immobilie aus. Zudem enthält der Marktwertbericht alle wichtigen Objektdaten sowie Objektfotos. Der Marktwertbericht für die Immobilie am Luganer See wird im praktischen PDF-Dokument erstellt. Der Kunde kann dieses dann bequem einsetzen und verwenden.

Wertschätzung, Wertermittlung, Immobilienbewertung, Verkehrswertberechnung etc.

Global Value Expert ermittelt sachverständig den aktuellen und tatsächlichen Verkehrswert / Marktwert von einem Haus, Wohnung, Finca, Chalet, Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Appartement, Wohnhaus, Almhütte, Blockhaus, Holzhaus, Palais, Bungalow, Reihenhaus, Doppelhaus, Doppelhaushälfte, Fachwerkhaus, Villa, Strandvilla, Luxusvilla, Luxusimmobilie, Geschäftshaus, Mehrfamilienhaus, Bauernhaus, Zweifamilienhaus, Einfamilienhaus, Auslandsimmobilien, Ferienimmobilien, Eigentumswohnung, Bürogebäude, Landwirtschaftsgebäude oder einem bebauten oder unbebauten Grundstück.

Der Luganersee befindet sich zu 63 % im Schweizer Kanton Tessin. Zu 37 % liegt die Seefläche in italienischem Gebiet. Er ist nach der Schweizer Stadt Lugano benannt. Seine Oberfläche liegt 271 m über dem Meeresspiegel und misst 48,8 km², von denen 30,7 km² zur Schweiz und 18,1 km² zu Italien gehören. Seine tiefste Stelle liegt bei 288 m, und sein Volumen beträgt 5,9 km³. Der wichtigste Zufluss ist der Vedeggio mit 4 m³/s.

Seine Form erklärt sich durch seine Entstehung nach der Eiszeit in einem Gebiet, in dem zwei Gletscher zusammentrafen. Durch den künstlichen Seedamm von Melide wird der See in ein Nord- und Südbecken geteilt. Das Nordbecken hat eine Fläche von 27,5 km², das Südbecken 20,3 km², dazu kommt das kleine Becken, genannt Laghetto[3] (deutsch ‚kleiner See‘), von Ponte Tresa mit 1,0 km².

Einige Ausläufer des Sees reichen nach Italien, dazu befindet sich die durch ihr Spielkasino bekannte italienische Exklave Campione d’Italia an seinem Ufer, was zu einem komplizierten Grenzverlauf führt. Südlich von Lugano überqueren Autobahn und Bahnlinie den See auf dem Seedamm von Melide.

 

 

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...